Schon seit vielen Jahrtausenden wird Baumwolle in vielen Kulturen zur Herstellung von Kleidung benötigt. Die ältesten historischen Nachweise dafür stammen aus Indien, wo Baumwolle bereits 6000 v.Chr. zu den wichtigsten Rohstoffen gehörte. Ebenso hatte die Baumwolle auch im alten Ägypten und in den Hochkulturen Mittelamerikas...

Alternative Energien werden in Zeiten des Klimawandels immer wichtiger. Es ist also kein Wunder, dass sich auch der Fokus der Anleger mehr und mehr auf Investments in diesem Bereich verlagert. Doch Rohöl ist und bleibt trotz angestrebtem Wandel der weltweiten Klimapolitik das Rückgrat in der...

Schon seit vielen Jahrhunderten ist Weizen weltweit eine der wichtigsten Nahrungspflanzen. Sein schnelles Wachstum und die Fähigkeit unter den unterschiedlichsten Bedingungen zu gedeihen, macht Weizen auch heute noch zu einem der wichtigsten landwirtschaftlichen Rohstoffe. Einer der wichtigsten landwirtschaftlichen Rohstoffe Aufgrund des hohen Eiweißgehaltes und des hohen Nährwertes...

Kupfer gehört zu den ältesten Metallen, die je von Menschen genutzt wurden. Doch viele Anleger haben das rotgoldene Metall eher nicht im Fokus. Dabei ist Kupfer das Metall mit dem größten Verbrauch und nur der Verbrauch von Eisen und Aluminium ist noch höher.  Dazu hat...

Rohstoffe gehören zu den ältesten Handelsgütern der Menschheitsgeschichte. Bereits in der Antike gab es in Sumer eine der ältesten Rohstoffbörsen. Heutzutage werden Rohstoffe an den Börsen vor allem in den Kategorien Metallrohstoffe, Agrarrohstoffe, Rohstoffe aus dem Energiesektor und Viehbestand gehandelt. Auch Privatanleger können mit Rohstoffen handeln...

NEWSLETTER 

ABONNIEREN!

JETZT KOSTENFREI ANMELDEN!