Als unedel werden Metalle bezeichnet, die in Verbindung mit Sauerstoff oxidieren. Eisen, Kupfer, Zink und Blei sind nur einige der bekannten unedlen Metalle, aber auch weniger bekannte wie Vanadium, Indium oder Niob gehören in diese Gruppe. Im Gegensatz zu den Edelmetallen definiert sich der Wert von...

NEWSLETTER 

ABONNIEREN!

JETZT KOSTENFREI ANMELDEN!